Pfadnavigation

Content

GTranslate

Aktuelles aus dem Rathaus

Ein Stapel diverser Zeitungen

Die Stadt Kleve informiert Bürgerinnen und Bürger, lokale und überregionale Medien über alle Neuigkeiten aus Verwaltung und Politik. Neben der Weiterleitung an die Medien werden alle Pressemitteilungen der Stadt Kleve auf dieser Seite veröffentlicht.

Bei allgemeinen Fragen zur Pressearbeit, wenden Sie sich gerne an die hier angegebenen Kontakte. Fragen von Pressevertreterinnen und Pressevertretern sind ebenfalls an die Pressestelle zu richten.

Viele Pressemitteilungen werden auch für die sozialen Medien aufbereitet und auf den entsprechenden Kanälen der Stadt Kleve grafisch anschaulich veröffentlicht: Facebook (@stadtkleve), Instagram (@stadt_kleve), Twitter (@StadtKleve), YouTube (/StadtKleve). Schauen Sie gerne vorbei!

  • Konzerte der Stadt Kleve Saison 2022/23: Spegelungen, Atem, Klang und Stille
    Mit Elan bereiten sich die Konzerte der Stadt Kleve auf die kommende Spielzeit vor, das neue Saisonprogramm liegt zur Mitnahme aus und empfiehlt sich im ausklappbaren Leporello für die heimische Pinnwand. Namhafte Interpreten und Nachwuchskünstler versprechen spannende, musikalische Begegnungen. Im Zentrum der beiden Konzertreihen steht die lebendige Kammermusik mit ihrer spontanen Kommunikation zwischen Musikern und Publikum.
  • Klangfabrik Allstars gestalten Forstgartenkonzert am 26. Juni
    Die Klangfabrik-Allstars, eine 7-köpfige Band aus Kleve, gestaltet am kommenden Sonntag, den 26. Juni, von 15 Uhr bis 16.30 Uhr, das nächste Forstgartenkonzert im Blumenhof der Klever Parkanlage. Dabei bestimmt die Musikrichtung Cover-Rock/Pop und der Spaß an der Improvisation das Programm der Band, wobei von Chuck Berry bis Adele, von Beatles bis Tina Turner, von Santana bis Melissa Etheridge einiges dabei sein dürfte. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.
    Eine Collage verschiedener Künstler der Klangfabrik Allstars
  • Angebot der VHS Kleve - Bunt statt grau: "Nebenjob Ehrenamt"
    Abwechslung, Anerkennung, frischer Wind im Arbeitseinerlei sind garantiert als Schöffin, Feuerwehrmann, Personalrat, Jugendleiterin, bei der Rechtspflege und den Rettungsdiensten, in der Arbeitnehmervertretung und der Jugendarbeit oder in Selbstverwaltungsgremien von Kammern und Sozialversicherung u.v.m.
    Das Logo der VHS Kleve Wilhelm Frede.
  • Tageskurs „Super Mädchen - Super Kräfte“
    Das Jugendamt der Stadt Kleve veranstaltet am 25. Juni und am 09. Juli 2022 jeweils einen eintägigen Kurs rund um das Thema Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Der Kurs richtet sich an Mädchen zwischen 9 und 11 Jahren, die in Kleve leben, bzw. in Kleve die Schule besuchen. An dem Schnuppertag geht es darum, seine innere Stärke zu erkennen und sie durch verschiedene Selbstverteidigungsübungen zu festigen. Natürlich kann ein solcher Trainingstag keine Wunder bewirken aber es ist ein Anfang.
    Eine Superheldin, die einen Daumen nach oben zeigt
  • Ein neuer Roter Panda für den Tiergarten Kleve
    Nachdem Pandadame Xena vergangenes Jahr gestorben ist, hat nun ein neues Rote Panda-Weibchen Einzug im Tiergarten Kleve gehalten: Kamala, benannt nach einem Fluss in Nepal und geboren im französischen Zoo Beauval ist am 7. Juni in den Familienzoo am Niederrhein gezogen.
  • Kurioses aus der Stadtgeschichte - Neuer Podcast des Stadtarchivs
    Nachdem sich das Stadtarchiv in seinem ersten Podcast mit der Geschichte der Synagoge – einem ernsten Thema – befasst hat, präsentiert es in seinem neuen Podcast „Kurioses aus der Stadtgeschichte“. In vier Folgen liest der Rezitator Marco Spohr aus Quellen, die Archivleiterin Katrin Bürgel informiert über Hintergründe. Wurde Kleve von Julius Cäsar gegründet? Spukt es in der Schwanenburg?
    Eine Collage der verschiedenen Cover der zweiten Podcast-Reihe des Klever Stadtarchivs - Lindenbaum, reformierte Kirche und Schwanenburg
  • Klever Kirmes vom 09.07. bis 17.07.2022
    Anlässlich der Klever Kirmes vom 09. bis 17.07.2022 auf den Festplätzen am Spoykanal und an der Ludwig-Jahn-Straße sind die nachfolgenden verkehrsregelnden und –lenkenden Maßnahmen erforderlich.
    Fahrgeschäft mit bunten Lichtern.
  • Sanierung der Ringstraße beginnt am Montag, 20.06.2022
    Ab dem 20.06.2022 wird an der Ringstraße in Kleve gebaut. Gemeinsam mit dem Landesbetrieb Straßen.NRW sowie den Stadtwerken Kleve müssen Kanalisation sowie Hausanschlüsse und Versorgungsleitungen im Bereich der Ringstraße erneuert werden. Zusätzlich wird der Verkehrsraum umgestaltet. Insgesamt wird mit einer Bauzeit von 18 Monaten gerechnet.
    Ein Bild des Kreuzungsbereiches Ringstraße - Römerstraße - Stechbahn
  • Start des 16. Sommerleseclubs in der Stadtbücherei Kleve
    In der Stadtbücherei gibt es auch 2022 wieder den SommerLeseClub! Inzwischen zum 16. Mal! 350 neue Bücher und noch viel, viel mehr Medien aus dem Gesamtangebot der Stadtbücherei warten darauf gelesen und gehört zu werden.

    Ab dem 20.Juni läuft die Anmeldung in der Stadtbücherei, Wasserstraße 30-32. Der SommerLeseClub endet am 13. August mit der Abgabe der Leselogbücher.
    Außenansicht der Stadtbücherei
  • Performance zur Finissage des „14. Salon der Künstler*innen“ im Museum Kurhaus Kleve
    Zur Finissage des „14. Salon der Künstler*innen“ am Sonntag, den 19. Juni 2022 wird unter der Leitung von Annette Piscantor eine ortsspezifische Performance im Erdgeschoss der aktuellen Ausstellung aufgeführt. Die Tänzerinnen Tabea Gregory, Elise Tolan und der Tänzer Christian Bedecker werden in Auseinandersetzung mit den gezeigten Kunstwerken und der Architektur des Kurhauses eine minimale Choreographie aufführen.
    Das Museum Kurhaus in einer Ansicht von schräg vorne