Pfadnavigation

Inhalt

Stadt Kleve

  • Die Landesgartenschau 2029 findet in Kleve statt!
    Nun steht es fest: die Landesgartenschau kommt im Jahr 2029 nach Kleve! Am Freitagvormittag verkündete die zuständige Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Silke Gorißen, die Entscheidung bei einem Pressetermin vor Ort im Ratssaal des Klever Rathauses. Die Ministerin folgt mit ihrer Entscheidung der Empfehlung einer unabhängigen Bewertungskommission, die in der vergangenen Woche in Kleve war.
    Die LAGA in Kleve 1
  • Zu Besuch in Kleve: Bewertungskommission begutachtet LAGA-Flächen
    Nachdem eine Delegation der Stadt Kleve rund um Bürgermeister Wolfgang Gebing und Hochschulpräsident Prof. Dr. Oliver Locker-Grütjen am 1. März 2024 feierlich die Bewerbung um die Ausrichtung der Landesgartenschau 2029 an Ministerin Silke Gorißen übergeben hat, folgte nun der nächste Schritt auf dem Weg zu einer potenziellen Landesgartenschau in Kleve. Am Freitag besuchte eine unabhängige Bewertungskommission Kleve und begutachtete die potenziellen Ausstellungsflächen im Stadtgebiet.
  • Forstgartenkonzerte werden am 14. April eröffnet
    Am Sonntag, den 14. April, um 14.30 Uhr, eröffnet der Bürgermeister der Stadt Kleve, Wolfgang Gebing, die neue Konzertsaison im Klever Forstgarten. Gleichzeitig werden die dortigen Wasserfontänen offiziell in Betrieb genommen. Traditionell spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve und der Spielmannszug Reichswalde, der die Inbetriebnahme der Wasserfontänen begleitet, gegen 15 Uhr auf der Bühne im Blumenhof des Forstgartens zum Auftakt der Konzertreihe auf.
    Ein Publikum lauscht den Musikern der Forstgartenkonzerte in Kleve
  • Europawahl am 9. Juni 2024: Informationen für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger
    Vom 6. bis 9. Juni 2024 findet in der Europäischen Union die Zehnte Direktwahl des Europäischen Parlaments statt. In Deutschland wird am Sonntag, den 9. Juni 2024 gewählt.

    Unionsbürgerinnen und Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder und jede darf aber nur einmal wählen.
    Eine Europaflagge

 

Im Fokus

Jobs Portal View

  1. Verkehrs-bzw. Mobilitätsplanung
    • ab sofort
    • unbefristet in Vollzeit 
    • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD
    weitere Infos
  2. Diplom-Ingenieur/in/ bzw. Bachelor/Master (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Tiefbau als Abteilungsleitung 66.1 - Projektmanagement
    • Leitung der Abteilung 66.1- Projektmanagement
    • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis 
    • Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe bis A 12 LBesG NRW
    • Fachkräftezulage 
    weitere Infos
  3. Sachbearbeitung im Aufgabenbereich Bürgergeld
    • ab sofort
    • unbefristet in Vollzeit
    • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 LBesG NRW
    weitere Infos