Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Nachhaltigkeitsziele

Berühmte Letzte Worte in Zeiten des Klimawandels

…des Spaziergängers: Giftige Schlangen gibt es nur weiter im Süden

Eric Schweitzer

Bei allem, was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit.

 

Nachhaltigkeitsziele - Kommunale Entwicklungspolitik

Chancen nutzen für eine zukunftsfähige Eine Welt

In den Kommunen bündeln sich die Chancen und Herausforderungen einer global nachhaltigen Zukunft. Sie sind Laboratorien, um die Folgen der Urbanisierung, Migration, Digitalisierung und des Klimawandels in den Griff zu bekommen. Dieser Aufgabe stellen sich immer mehr Kommunen weltweit. Seit 2015 bietet die Agenda 2030 mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) nicht nur den Staaten, die sie verabschiedet haben, sondern auch den Kommunen einen wichtigen Orientierungsrahmen.

17 Nachhaltigkeitsziele in Kleve

Wo steht die Stadt Kleve auf dem Weg zu den Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen?

Aktionslabor lokal - global

Vielleicht haben Sie sie schon entdeckt: die bunten Würfel im Schaufenster des Aktionslabors. Auf ihnen sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN (Vereinte Nationen) dargestellt.

Schaufenster Aktionslabor 17 Ziele

Aktionslabor der 17 Nachhaltigkeitsziele in Kleve

Ziele: Die Stadt Kleve möchte sich das Thema Nachhaltigkeit als eine Form des ökologischen, sozialen und ökonomischen Handelns zu eigen machen. Das Aktionslabor der 17 Nachhaltigkeitsziele (An der Münze 12, Kunst und Gäste) dient der Vorstellung der 17 Nachhaltigkeitsziele auf globaler und lokaler Ebene und bietet Raum für Austausch. Ziel ist es, durch die Bekanntmachung der 17 Nachhaltigkeitsziele eine Akzeptanz von kommunalen nachhaltigen Maßnahmen zu erreichen und mit den Menschen der Stadt Kleve gemeinsam neue Ideen zu nachhaltigen Aktionen zu entwickeln.

Das Schaufenster des Aktionslabors dient zur Sichtbarmachung der 17 Ziele und als Bühne für mögliche Partner und bietet eine große Chance für die Stadt Kleve, das Thema Nachhaltigkeit einer breiten Basis näher zu bringen.

Mit der Veranstaltungsreihe „17 Nachhaltigkeitsziele lokal in Kleve“ rückt das Aktionslabor die Ziele und Themen der von den Vereinten Nationen verabschiedeten Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und insbesondere die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) in den Blick.

Die Stadtgesellschaft ist eingeladen, sich im Aktionszeitraum zu beteiligen und Aktionen im Nachhaltigkeitslabor durchzuführen, um gemeinsam neue Ideen für ein nachhaltiges Kleve zu entwickeln.

Ideen und Zeitfenster zu Ihren Aktionen im September können Sie an folgende Mailadresse schicken: gleichstellungsstelle@kleve.de

#Act4SDGs

#Partnerschaften17Ziele

Der offizielle Auftakt der Veranstaltungsreihe findet am 07.09.2022 statt.

Wir möchten Sie herzlich einladen in das

Klever Aktionslabor der 17 Nachhaltigkeitsziele -

Meet and Greet - SDG TALKS

Wann:           Mittwoch dem 07.09.2022

Wo:                An der Münze 12, 47533 Kleve

Von:               17 Uhr bis 19 Uhr


Ansprache:  Bürgermeister Gebing 17.00 Uhr
Vor Ort: Wirtschaftsförderin, Fachbereichsleitung Klima Umwelt Nachhaltigkeit, Gleichstellungsbeauftragte,  Nachhaltigkeits- Mobilitätsbeauftragte, Klimaschutzmanager, Inklusions- und Integrationsbeauftragte, Quartiersmanagerin

Link zum Linktree Beteiligung und Programm