Pfadnavigation

Inhalt

ChrisTine Urspruch ist in Kleve zu Gast

Veröffentlicht am: 30.10.2023

Alice im Wunderland

„Nein, nein! Zuerst die Abenteuer, Erklärungen dauern so schreckliche lange...“

In einer bezaubernden Collage aus poetischer Sprache und atmosphärischen Soundteppichen lassen Schauspielerin ChrisTine Urspruch und Klangkünstler Stefan Weinzierl Lewis Carolls Literaturklassiker „Alice im Wunderland“ aus dem Jahr 1865 lebendig werden.

Am Samstag, 18. November 2023, entführen die beiden Ausnahmekünstler in der Stadthalle Kleve ihr Publikum in eine NonsensWelt voller skurriler Gestalten und absurder Begegnungen und tauchen ab 20:00 Uhr in ein fantastisches Wunderland, frei von Logik und Naturgesetzen, ein.

ChrisTine Urspruch zählt zu Deutschlands bekanntesten Schauspielerinnen und ist auf vielen Bühnen zu Gast. Mit Kinderärztin "Dr. Klein" wurde ihr vom ZDF die Hauptrolle in der gleichnamigen TVSerie geradezu auf den Leib geschrieben. Seit 2002 ist ChrisTine Urspruch als Gerichtsmedizinerin "Alberich" Teil von Deutschlands erfolgreichstem "Tatort"Cast.

Die Musik von Stefan Weinzierl passt in keine Schublade. Ob mit großem Orchesterschlagwerk oder kleinen Effektinstrumenten, er entwickelt Hörwelten für energiegeladene Bühnenproduktionen und schlägt dabei gern den Bogen zu Literatur oder Schauspiel.

Tickets sind ab 16 Euro an allen bek. VVK-Stellen, online und bei der Stadt Kleve, Stephan Derks: 02821/84254 oder Rabea Loffeld: 02821/84364, erhältlich.

Shariff Social Media