Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Drei Männer und ein Baby

Veröffentlicht am: 09.01.2023

Ein Szenenbild des Stückes Drei Männer und ein Baby. Darauf zu sehen sind drei Männer, einer von ihnen hält ein Baby.

»Sie ist nass. Hast du Windeln gekauft?«  Diese Frage stellen sich drei hoffnungsvoll überforderte Männer in dieser turbulenten Komödie am Dienstag, 31. Januar 2023 um 20 Uhr, in der Stadthalle Kleve. Jacques, Michel und Pierre, überzeugte Junggesellen und Bewohner eines schicken Pariser Appartements mit häufig wechselndem Damenbesuch, finden eines Tages einen Korb mit einem Baby darin vor ihrer Tür. Das Kind ist angeblich Jacques‘ Tochter. Der soll sich ab sofort um die Kleine kümmern, weil ihre Mutter, eine von Jacques zahlreichen Verflossenen, in die USA abgereist ist. Ein Schock für Pierre und Michel, denn auch Jacques ist verreist, was die beiden zu unfreiwilligen Babysittern macht.

Tickets (SchülerInnen, StudentInnen € 5,- / Normalpreis ab € 16,-) sind erhältlich an allen bek. VVK-Stellen, online unter oder im Fachbereich Schulen, Kultur und Sport der Stadt Kleve bei Stephan Derks: 02821/84254 oder Rabea Loffeld: 02821/84364

Shariff Social Media