Pfadnavigation

Inhalt

Ein Platz der Begegnung - Familienfest für Groß und Klein

Veröffentlicht am: 20.04.2023

Der Schriftzug "Familienfest" in bunten Farben vor einem Bild spielender Kinder

Ein Platz der Begegnung“ – Unter diesem Motto hat der Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Kleve gemeinsam mit dem Jugendhaus MOMS, der Elterninitiative „Kita Regenbogen“ und dem Verein Siegfried Materborn ein kooperatives Familienfest organisiert, welches am 20. Mai 2023 auf dem Vereinsgelände von Siegfried Materborn stattfinden wird.

Das Familienfest findet von 10 Uhr bis 18 Uhr statt. Besondere Highlights stellen ein zum einen ein Fußballturnier und der Besuch des DFB-Mobils dar. Sport verbindet – unabhängig von Geschlecht, Größe, Gewicht, Talent oder Ähnlichem. Dementsprechend steht der Spaß im Vordergrund und Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit bekommen, gemeinsam aktiv zu werden.

Aus Planungsgründen wird um eine Anmeldung für das Fußballturnier gebeten, entweder per Email an vivien.verhoeven@kleve.de oder online über das Beteiligungsportal Kleve (https://beteiligung.nrw.de/portal/kleve/beteiligung/themen/1002110).

Der Eintritt und die Teilnahme an dem Fußballturnier sind kostenfrei, zusätzlich wird es Essen und Getränke für kleines Geld sowie Rahmenprogramm mit einer Hüpfburg, Kinderschminken und vielem mehr zu entdecken geben. Aufgrund von Spenden zahlreicher Einrichtungen, Vereine und Betriebe konnte eine tolle Tombola organisiert werden. Für diese können vor Ort für kleines Geld Lose gekauft werden.

Der Erlös wird an den Klever Kinder Netzwerk e.V. gespendet und kommt somit den Klever Kindern, Jugendlichen und Familien zu Gute.

Vor Ort werden sich Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, das Klever Kindernetzwerk e.V., Electric Visions Cleve und weitere präsentieren und den Austausch untereinander weiter anregen. Im Hinblick auf die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen in den letzten Jahren gab es wenig Zeit und Raum für Begegnungen – daran möchte die Veranstaltung anknüpfen, Austausch anregen und in „Kirmesmanier“ nachhaltige Vernetzungen untereinander ermöglichen.   

Shariff Social Media