Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Osterfeiertage im B.C. Koekkoek-Haus

Veröffentlicht am: 07.04.2022

Landwirtin

Noch über die Ostertage ist die aktuelle Ausstellung ‚Lob der kleinen Leute - Zeichnungen von B.C. Koekkoek und Fotografien von Bruno Meesters" im Musuem Koekkoek-Haus zu sehen. Diese empfehlenswerte Schau zeigt einen Dialog aus vergangener und heutiger Zeit: Für Barend Cornelis Koekkoek, den Malerfürsten der Romantik, galt die Zeichnung als der Ursprung seiner Kunst. Dabei hatte er nicht nur die Landschaft im Blick, sondern auch das einfache Landvolk - die sogenannten "kleinen Leute": Handwerker, Arbeiter, Bauern, Landvolk. Sie stellen sich in seinen Zeichnungen und Gemälden vor, unterwegs in der Natur oder bei ihren Alltagstätigkeiten.


Der in Kleve lebende Fotograf Bruno Meesters stellt den Zeichnungen den Blick von heute gegenüber: Seine Fotografien entstanden 2019-2021 im Rahmen seines Projektes "Lebenswerk". Sie zeigen, wie Menschen aus unserer Region in ihrer Arbeit aufgehen und damit auch Bestandteil ihrer Umgebung werden. Durch die Reduzierung auf Schwarz-Weiß und duch das quadratische Format wurden besondere Schwerpunkte gesetzt. Die Fotos sind ein spannendes Gegenüber zur Zeichenkunst B.C. Koekkoeks.

Das Museum ist über die Feiertage wie folgt geöffnet:
Karfreitag 11-17 Uhr, Karsamstag 14-17 Uhr, Ostersonntag und Ostermontag 11-17 Uhr

Shariff Social Media