Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Resonanzraum Kunst "Gespräch mit den Direktoren" im MKK

Veröffentlicht am: 11.11.2022

Das Museum Kurhaus in einer Ansicht von schräg vorne

Am Donnerstagabend, den 17. November 2022, um 19.30 Uhr, sprechen der ehemalige und der aktuelle Direktor des Museum Kurhaus Kleve, Guido de Werd und Harald Kunde, über 25 Jahre Museumsgeschehen. Der Abend wird moderiert von Matthias Grass, Redakteur der Rheinischen Post, zusammen mit Wilfried Röth, Vorstandsvorsitzender des Freundeskreises Museum Kurhaus & Koekkoek-Haus Kleve e. V. Das Gespräch verspricht einen spannenden Blick hinter die Kulissen, bei dem die Geschichte des Umbaus, der Aufbau der Sammlung sowie die letzten 25 Jahre Ausstellungsgeschichte von Direktorenseite beleuchtet wird. Anlass für den Abend sind das 25-jährige Bestehen des Museum Kurhaus Kleve sowie die Jubiläumsausstellung Schatzhaus & Labor. 25 Jahre Museum Kurhaus Kleve, welche in 25 Positionen eine facettenreiche Identitätsgeschichte des Museum Kurhaus Kleve erzählt.

Das Ausstellungsprogramm des Museum Kurhaus Kleve wird durch die Gesprächsreihe „Resonanzraum Kunst“ begleitet, bei der Künstler*innen, Kurator*innen, Autor*innen und / oder Sammler*innen eingeladen sind, um im Wechsel von Vortrag, Gespräch und Diskussion aktuelle Projekte vorzustellen und Einblicke in das gegenwärtige Kunstgeschehen zu geben. Der Eintritt zu „Resonanzraum Kunst“ beträgt fünf Euro, ermäßigt und für Mitglieder des Freundeskreises drei Euro.

Shariff Social Media