Pfadnavigation

Inhalt

GTranslate

Stadthallenumfeld

Neugestaltung Stadthallenumfeld III. Bauabschnitt

Baumaßnahme
Art der Baumaßnahme Geplante Baumaßnahmen
Baubeginn frühestens
Vorraussichtliche Bauzeit noch unbekannt

Beschreibung der Baumaßnahme

Zur Verbesserung der Qualität des Stadthallenumfeldes werden die umliegenden Straßenzüge neu gestaltet.

Im Zuge der Baumaßnahme werden Wasser-, Landschafts-, Kanal- und Straßenbauarbeiten (inkl. Straßenbeleuchtung) ausgeführt.

Die Straße Bleichen (zwischen Brücktor und Worcesterbrücke) wird ersatzlos aufgehoben. Stattdessen ist ein 4 m breiter Gehweg (Radfahrer frei) inkl. einem Stadthallenvorplatz vorgesehen. In diesem Bereich sind in der Uferzone des Kermisdahls Verbesserungen am Gewässerzustand geplant.


Umleitungsempfehlung / Geplante Sperrmaßnahmen

Vollsperrung in Teilbereichen - da die Straße Bleichen ersatzlos entfällt, wird in Zukunft der Verkehr dauerhaft über die Wasserstraße und die Straße Lohstätte geleitet.